2018 Crozes Hermitage

21,34  inkl. MwSt

Nach Cote-Rotie und Saint Joseph vinifiziert Saint Cosme seit wenigen Jahren mit dem „Crozes Hermitage“ einen dritten Rotwein von der Nordrhône. Auch er besteht zu 100 aus Serine, der engen Verwandten des Syrah. Der Wein wird 12 Monate zu 30 in neuen Fässern, zu 40 in einjährigen Fässern und zu 30 in zweijährigen Fässern ausgebaut. 2010 war ein klassisches Crozes-Hermitage Jahr. Die Weine kommen aus Gervans und Erome, für Louis Barroul eine der wenigen puren Crozes-Hermitage-Hanglagen. Ein einzigartiges Mikroklima kominiert perfekt die nötige Reife und gibt den Trauben eine entsprechende Frische mit auf den Weg. Im Laufe seiner Reife wird der Crozes charmanter, verliert etwas seine Kanten und bekommt eher süßliche Aromen. Noten nach Kaminruß, Pflaumen, schwarzen Pfeffer. Der 2018 ist lang, breit strukturiert, würzig, reif, ausgewogen: Was für ein Jahrgang!

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Vorrätig

Produkt enthält: 750 ml

Artikelnummer: 251415 Kategorie:

Zusätzliche Information

Alkoholgehalt 13,5 Vol. %
Allergene enthält Sulfite
Art Rotwein
Jahrgang 2018
Land Frankreich
Rebsorten Serine
Region Nördliche Rhone
Trinkreife bis 2028
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer SCEA Louis Barruol Château de Saint Cosme 126, route des Florêts 84190 Gigondas